Aktuelles zu Naturthemen  

   

Aktuelles zu Technikthemen  

   

Aktuelles zu Kleintierthemen  

   

Benutzer Anmeldung  

   

Webseitenindex  

   

Mitgliederseite  

   

Kalender  

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
   

Bildergalerie  

   

Bilder und Videos  

   

Paprika:

(Quelle: Wikipedia)

Die Gattung Paprika (Capsicum) gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Sie ist vor allem wegen ihrer Früchte bekannt, die als Gemüse und Gewürz verwendet werden. Je nach Größe, Farbe und Geschmack (Schärfe) werden für viele Sorten besondere Namen wie Chili, Spanischer Pfeffer, Peperoni, Peperoncini oder Pfefferoni gebraucht. Die am weitesten verbreitete Art, zu der auch die meisten in Europa erhältlichen Paprika, Peperoni und Chilis gehören, ist Capsicum annuum. Fast alle Paprika enthalten – in sehr unterschiedlicher Konzentration – den Stoff Capsaicin, der die Schärfe erzeugt.

Paprika und Chili wurden vom Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) zum „Gemüse des Jahres“ 2015/2016 in Deutschland gewählt.

Mehr grundsätzlich botanisch Wissenswertes dazu:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Paprika

 

Außerdem kann der Webbesucher tieferes Wissen über den Paprika, insbesonders Verwendung und Anbau im Garten aus den nachfolgend aufgeführten Weblinks entnehmen:

 

- http://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/gemuese/paprika

- https://www.meine-ernte.de/gemuese-abc/paprika/

- http://www.gartenjournal.net/paprika-anbau

- https://www.mein-schoener-garten.de/gartenpraxis/nutzgaerten/paprika-anbau-und-sortentipps-6916

- http://www.garten-freunde.com/tipp-paprika-selbst-anbauen/496

- http://www.zuhause.de/paprika-anbau-paprika-in-topf-und-garten-ziehen/id_63424230/index

- http://www.gartenbista.de/gemuese/paprika-anbau-304

- http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/querbeet/01-querbeet-garten-paprika-anbauen100.html

 

Damit kann der Leser sich informieren bis der Verein das ausschließlich Wichtige nochmal stichwortartig hier veröffentlicht hat zur schnellen Information für den Anwender und Selbstversorger.

 

Erfahrungsberichte:

 

Erfahrungen 2015:

 

Es wurde kein Paprika angebaut.

 

Erfahrungen 2016:

 

Es wurde auch kein Paprika in Garten des Vereins angebaut.

 

Planung 2017:

 

Für dieses Jahr ist der Anbau von Paprika vorgesehen.

FaLang translation system by Faboba
   

Gästebuch  

   

CoalaWeb Traffic  

Heute933
Gestern1105
Diese Woche6618
Diesen Monat15395
Gesamt1138433

Visitor Info

  • Besucher IP : 3.231.229.89
  • Browser: Unknown
  • Browser Version:
  • Operating System: Unknown

Wer ist Online

1
Online

Sonntag, 15. Dezember 2019 20:45
   

Forum  

   

Archivierte Beiträge  

   

GTranslate  

deenrues
   

Sprachauswahlwechsler  

   
© Alle Rechte beim Verein Natur - trifft - Technik e. V.